Antrag Darlehen Jobcenter Auto Muster Vorlage – Kostenübernahme Pkw bei Hartz-IV

Antrag Darlehen Jobcenter Auto Muster

Wie Sie sich ein Auto trotz Hartz-IV leisten: Als Hartz-IV-Empfänger haben Sie das Recht auf ein Auto. Sollten Sie nachweisen können, dass der Weg zu Ihrer Arbeit nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt werden kann, muss das Jobcenter für ein Auto aufkommen. Oder aber Sie beweisen, dass Sie den Wagen brauchen, um einen potenziellen Job annehmen zu können.

Formloser Antrag für ein Auto beim Jobcenter – Download PDF

Als Beweis gilt nur ein konkretes Jobangebot, das bedingt, dass Sie über ein Auto verfügen. Sollte das Jobcenter nun für den Wagen aufkommen, darf dieser nicht mehr als 1500 Euro kosten.

Darlehen beim Jobcenter beantragen

Bei drohendem Arbeitsplatzverlust muss das Jobcenter im Einzelfall sogar ein Darlehen zur Anschaffung eines PKWs gewähren. Dies entschied das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (Aktenzeichen: L 11 AS 676/15 B ER). Für die Gewährung des Darlehens müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt werden. Das Darlehen muss absolut notwendig und der Bedarf unabweisbar, die Situation also unumgänglich sein. Außerdem dürfen keine eigenen finanziellen Mittel zur Verfügung stehen. Konkret könnte solch ein unabweisbarer Bedarf also wie folgt aussehen: Muss ein Auto angeschafft werden und wird es dringend für die Aufnahme oder den Erhalt einer Anstellung benötigt, ist der Bedarf unabweisbar.

Antrag auf Darlehen richtig formulieren

Das Jobcenter hält leider keine vorgefertigten Formulare zur Beantragung des Darlehens bereit. Der Antrag muss also selbst verfasst werden. Darin müssen Sie begründen, weshalb und in welcher Höhe Sie das Darlehen benötigen. Außerdem muss daraus hervorgehen, dass es sich in Ihrer Situation um eine absolute Notlage handelt, die sie selbst nicht aus eigenen finanziellen Mitteln bestreiten können.

Scroll to Top