Brief an Nachbarn wegen Lärmbelästigung Muster – Beschwerde wegen Lärm Download

Brief an Nachbarn wegen Lärmbelästigung

Was tun bei lärmenden Nachbarn?: Sicherlich lagen Sie auch schon einmal länger wach, weil die Geburtstagsfeier Ihres Nachbarn etwas länger ging. Sie haben aber eine Ausnahme gemacht und tolerant darüber hinweggesehen.

Musterbrief an Nachbarn wegen Ruhestörung – PDF Word Vorlage

Häufen sich aber die Fälle, sollten Sie das Gespräch zu Ihrem Nachbarn suchen; in Extremfällen können Sie sich sogar an Ihren Vermieter wenden. Sollten Sie diesen Schritt erwägen, sollten Sie zunächst ein Lärmprotokoll anlegen, um die Belastung nachweisen zu können. Im Protokoll vermerken Sie Datum, Zeit und Dauer sowie die Art der Ruhestörung. Noch einen Schritt weiter gehen Sie mit einer Anzeige bei der Polizei. Die Ordnungshüter können sich in einem akuten Fall direkt vor Ort einen Eindruck von der Situation verschaffen. Wollen Sie eine langfristige Belästigung zur Anzeige bringen, die gerade nicht akut vorliegt, können Sie sich auch an das Ordnungsamt wenden.

Was genau ist Lärmbelästigung ?

Zur Einordnung: Eine Ruhestörung oder Lärmbelästigung kann vorliegen, wenn während der gesetzlich festgelegten Ruhezeiten der Geräuschpegel Zimmerlautstärke übersteigt. Gerichte entscheiden über die Definition von Zimmerlautstärke in strittigen Situationen meist im Einzelfall. Als Richtwert für Lärmemissionen gelten jedoch 40 Dezibel am Tag und 30 Dezibel in der Nacht. Ein Überschreiten der Werte kann als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Ordnungswidrig handelt demnach, wer ohne rechtmäßigen Anlass oder auf unzulässige oder vermeidbare Weise Lärm erregt, der die Nachbarschaft erheblich belästigt oder sogar ihre Gesundheit schädigt.

Scroll to Top