Musterbrief Ombudsmann Bearbeitungsgebühr PDF – Vorlage Word

Musterbrief Ombudsmann Bearbeitungsgebühr: Hilfe für Bankkunden bei Konflikten mit Anbietern im Bankwesen gibt es von den sieben Ombudsmännern der genossenschaftlichen, öffentlichen und privaten Banken. Dabei ist die Summe, um die es geht, nebensächlich.

In der Regel bearbeiten die Schlichter mehrere Tausend Beschwerden im Jahr, Zumeist geht es um zu hohe Gebühren, falsch berechnete Zinsen oder schlechte Beratung. Gelegentlich beschweren sich Kunden, dass Sie kein Girokonto aufgrund einer schlechten Bonität erhalten.

Ombudsmann Bearbeitungsgebühr Muster Download

Musterbrief Ombudsmann Bearbeitungsgebühr PDF Vorlage Word

Seit diesem Jahr können Kunden gegen gestiegene Kontoführungsgebühren vorgehen und die Kontoentgelte zurückfordern. Voraussetzung für die Bewilligung der Erstattung ist, dass Ihr Geldinstitut die Gebühren über eine vom BGH (Bundesgerichtshof) als unzulässig erklärte Vertragsklausel eingeführt oder erhöht hat.

Ombudsleute können unentgeltlich angerufen werden. So sparen Kunden sich ein teures und oft langwieriges Gerichtsverfahren. Zumeist ist eine Beschwerde bei der Schiedsstelle innerhalb von drei Monaten abgeschlossen. Die Entscheidungen fallen oft zugunsten der Kunden. Die meisten Banken befolgen diese Entscheidungen. Sollten Sie nicht Recht bekommen, können Sie immer noch Klage bei Gericht einreichen.