Untermietvertrag Muster für Jobcenter – Untermietvertrag Eltern Muster Download

Untermietvertrag Muster für Jobcenter

Untervermietung bei Hartz-4-Bezug – reduziert die Wohnkosten: Wenn die Wohnkosten für Hartz-4-Empfänger schwer zu tragen sind oder die Wohnung zu groß ist, kann möglicherweise der Jobcenter, den Umzug an einen günstigeren oder kleineren Aufenthaltsort fordern. Gerade in Ballungsgebieten ist günstiger Wohnraum Mangelware. Infolgedessen ist es oft schwierig, eine geeignete Wohnung zu finden.

Untermietvertrag Vorlage – Download

Viele Betroffene wollen ihre geliebte Wohnung nicht verlassen. Um einen Umzug zu vermeiden, ist es möglicherweise eine gute Idee, einen Untermieter zu finden. Empfänger von Hartz 4 sollten einen aufnimmt, muss er unbedingt die Zustimmung des Vermieters gemäß Art. 540 BGB einholen. Kommt der Mieter dieser Verpflichtung nicht nach, kann der Vermieter das Mietverhältnis ohne Vorankündigung kündigen.

Warum ist die Untervermietungsvereinbarung für die Empfänger von Hartz 4 wichtig?

Wenn ALG 2-Empfänger einen Untermieter in ihrer Wohnung aufnehmen, müssen sie den Jobcenter unverzüglich informieren. Damit die Mitarbeiter nicht davon ausgehen, dass durch die Untervermietung eine Bedarfsgemeinschaft entstanden ist, muss dem Arbeitsamt der Untermietvertrag vorlegt werden.

Aus dem Vertrag sollte zu lesen sein, wie hoch die Miete und die Nebenkosten sind, wie viele Zimmer vermietet werden und welche Zimmer in gemeinsamer Nutzung sind.

Scroll to Top